Herzlich Willkommen in der Zentralwerkstatt Pfännerhall!

Die Zentralwerkstatt Pfännerhall ist ein beeindruckendes Industriedenkmal im Herzen Mitteldeutschlands. Direkt am Geiseltalsee gelegen beherbergt die ehemalige mechanische Werkstatt ein Besucher- und Veranstaltungszentrum der besonderen Art...

 

Veranstaltungen

Die Vortragsreihe zum Bergbau im Geiseltal geht weiter. Nächster Termin:

29.10.2019 Das Braunkohlenrevier südöstlich von Halle - Tagebau Lochau und Folgenutzung

Schwerpunkte:
. Entwicklung Tagebau Lochau
. Rechtsweg zur Folgenutzung
. Errichtung einer der größten Hausmülldeponien Ostdeutschlands
. Entwicklung eines Abfallwirtschaftszentrums am Standort Lochau
. Ausblick zur Standortentwicklung

Redner: Wolfgang Geyer
Beginn: 18 Uhr im Veranstaltungsraum 2

 

weitere Veranstaltungen

Unsere aktuellen Öffnungszeiten finden Sie unter dem Menüpunkt "Ausstellungen"

lHier erhalten Sie das neueste Update über die bevorstehende ABORA-Segelexpredition vom Dr. rer. nat. Dominique Görlitz

 

ABORA IV sticht zur nächsten und letzten Etappe in See

Unser nächstes und letztes Ziel ist Patara in der Nähe von Antalya in der Türkei. Dort haben wir das unglaubliche tolle Angebot bekommen, das ABORA-Floß in einer Dauerausstellung auszustellen. Patara liegt unweit von Antalya. Dort wurde im vergangenen Sommer ein uraltes Schiffswrack im alten und heute verlandeten Hafen gefunden. Aus diesen Funden wird in den nächsten Jahren ein neues Museum entstehen, in welches die Ergebnisse der ABORA IV Mission in vollem Umfang mit einfließen werden.

Die leitende Archäologin Prof. Dr. Havva Ishik wird das Boot mit dem Gouvernement Kas übernehmen, und es in das künftige Areal überführen. Meine vielfältigen Ausstellungen in Rostock oder Lennestadt machen sich nun auch bezahlt, um in kürzester Zeit einen Neustart zu wagen. Man möchte in Patara umgehend eine komplette ABORA-Ausstellung für die Touristen und Einheimischen installieren.

Ob und wie wir die nächste 400 km lange Reise machen werden, weiß ich noch nicht, da wir dieses Mal nicht nur quer zum Wind, sondern auch quer zur Strömung segeln müssen. Wir müssen deshalb offen bleiben und schauen an welcher Seite von Rhodos oder Karpathos wir die Durchfahrt ins Ostmittelmeer meistern werden.  Wir werden es aber zumindest versuchen, wie in den letzten Etappen der Expedition und im Kielwasser der Argonauten.

(Quelle: Dr. Dominique Görlitz, www.abora.eu)

Location für Ihre Veranstaltung

Sie suchen eine besondere  Location für Ihre Firmenveranstaltung, für eine Tagung, einen Workshop oder für Ihre Familienfeier? Pfännerhall bietet Ihnen das besondere Ambiente.

Kultur & Events

Über das gesamte Jahr verteilt ist Pfännerhall Gastgeber für Konzerte und Kulturprogramme. Informieren Sie sich am besten gleich über unseren aktuellen Veranstaltungsplan.

Folgen Sie mir...

Überall im Geiseltal sieht man ihn, den roten Elefanten. Er  weist Ihnen den Weg zur Pfännerhall. Der Elefant ist ein Werk des bekannten halleschen Künstlers Moritz Götze. Der größte Vertreter unseres Wahrzeichens und ein beliebtes Fotomotiv steht mit einer Höhe von 6,00 Metern und eine Länge von 9,50 Metern als imposante Stahlskulptur direkt vor Pfännerhall.

Fundort Pfännerhall

Erleben Sie die frühe Geschichte des Geiseltals. In unserer spektakulären Dauerausstellung erwarten Sie u.a. eine originalgroße Nachbildung eines eurasischen Altelefanten sowie das populäre Geiseltaler Urpferdchen in einer einzigartigen Inszenierung mit verschiedenen weiteren fossilen Funden.

Sonderausstellungen

Das Geiseltal hat viele Facetten. So ist die Region nicht nur größte Fossilienlagerstätte Europas sondern war über 300 Jahre eine bedeutende Bergbauregion in der ehemaligen DDR. Heute findet man im Geiseltal eine wunderschöne Seenlandschaft mit dem größten von Menschenhand erschaffenen See in Deutschland. Die Entwicklung der Region, Innovationen und Kunst aus dem Geiseltal und Umgebung zeigen wir in unseren Sonderausstellungen.

Projekte für Kinder und Schulklassen

Für Kinder- und Schülergruppen bieten wir gänzjährig spannende Lern- und Aktivprojekte zu unterschiedlichen Themen an. Probieren Sie es einfach aus und buchen Sie einen tollen Projekttag am Geiseltalsee!

Cafè Pfännerhall

Das Café Pfännerhall verwöhnt seine Gäste mit Kaffee- und Kuchenspezialitäten, Snacks, warmen Speisen, Getränken. Ein außergewöhnlicher Gastraum und ein gemütlicher Außenbereich laden Sie zum Verweilen ein. Gern übernimmt das Café auch das Catering für Ihre Veranstaltung in der Zentralwerkstatt Pfännerhall.

Gruppenangebote

Für Gruppen ab 10 Personen bieten wir unsere beliebten Ausstellungsführungen an. Buchen Sie Ihre persönliche Führung für Firma, Familie, Freunde oder Schulkassen unter 034633-90825.

Besucher seit 28.07.2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Förderverein Zentralwerkstatt Pfännerhall e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt